Schlagwort-Archive: Tugend

„Ich kann ohne Schneewittchen nicht leben!“ – Einer der schönsten Sätze, die ich kenne!

Dieser Satz des Königssohnes gehört unter den geschriebenen Worten zu meinen absoluten Lieblingssätzen und neben Aschenputtel – jenes aus einem anderen Grund, von dem ich ein andermal erzähle – gehört Sneewittchen zu meinen Lieblingsmärchen, nicht nur, weil der Prinz durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Leben und Tod, Liebe, Literatur, Märchen, Mythologie, seelische und geistige Erziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Anfortas zu Parzival: Der Gralsweg des Menschen

Den folgenden Vortrag hielt ich im Rahmen des Zyklus „Mythologie und [Selbst-]Erziehung“ am 10. Februar 1995 am Albert-Schweitzer-Gymnasium Leonberg ♟ VON ANFORTAS ZU PARZIVAL DER GRALSWEG DES MENSCHEN Es ist früh am Morgen, die Vögel sind noch mitten in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Bibel, Fülle des Lebens, Liebe, Mythologie, Seelenpartner, Symbol als Wirklichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen