Schlagwort-Archive: Kreuz

Wer hat dem Kreuze Rosen zugesellt? – Von der Kraft der Überwindung in Goethes Versepos „Die Geheimnisse“

Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, Befreit der Mensch sich, der sich überwindet. Mit diesem Satz aus seinem Fragment gebliebenen Versepos Die Geheimnisse berührt Goethe eine tiefe Wunde der bundesrepublikanischen Gesellschaft. Zunehmend sind ihren Bürgern Fähigkeiten und Eigenschaften abhanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Leben und Tod, Liebe, Literatur, Symbol als Wirklichkeit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

… im Lichte schwamm das Kreuz … Und um die Krone schwebten Millionen noch ungeborner Seelen …

Gethsemane ist ein bis heute wenig beachtetes Gedicht Annette von Droste-Hülshoffs. Doch ist es ein Meisterwerk, das die Tiefe des Leidens der Liebe, des Leidens der Liebe in der Gestalt von Jesus zu gestalten vermag und zugleich auf wunderbare Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Bibel, Fülle des Lebens, Gedicht, geistige Welt, Leben und Tod, Liebe, Literatur, Natur und Geist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wertschätzung des Kreuzes und eine leicht missglückte Stabübergabe: Goethes Fragment „Die Geheimnisse“

Goethe hat Die Geheimnisse als großes Werk konzipiert, so groß, dass eigentlich die als ein Vorwort konzipierte Zueignung, die er später dann der Ausgabe seines Gesamtwerkes voranstellte, für Die Geheimnisse gedacht war; daraus mag man entnehmen, welche Bedeutung Goethe selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Bibel, Fülle des Lebens, Gedicht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Annette von Droste-Hülshoff: Gethsemane

anlässlich meines Post „Nur weiß von sich, wenn sie sich offenbaret … – Den Raum der Liebe schaffen“ auf meiner Ethikpost veröffentliche ich im Folgenden ein bedauerlicherweise viel zu unbekanntes Gedicht, bemerkenswert und bemerkenswert ergreifend, verfasst von Annette von Droste-Hülshoff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Fülle des Lebens, Gedicht, Leben und Tod | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen