Schlagwort-Archive: Kosmos

„Von Tiefe dann zu Tiefen stürzt mein Sinn“ – Was Liebe bewirkt. Eduard Mörikes „An die Geliebte“.

. An die Geliebte  . Wenn ich, von deinem Anschaun tief gestillt, mich stumm an deinem heilgen Wert vergnüge, dann hör ich recht die leisen Atemzüge des Engels, welcher sich in dir verhüllt, . und ein erstaunt, ein fragend Lächeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Gedicht, geistige Welt, Liebe, Literatur, Mann und Frau, Seelenpartner, Weiblichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Indianische Weisheit (III): über die Erde, unsere Große Mutter, das Leben und den Überfluss …

. Es gibt in unserer Zeit ein neues Bedürfnis nach einem Weiblichen, wie es aus dem Gedächtnis der Menschen verschwunden zu sein scheint. Natürlich hängt es mit der medialen Darstellung von Frauen und weiblicher Sexualität, Sexualität überhaupt zusammen. Demgegenüber stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fülle des Lebens, Indianer, Leben und Tod, Mythologie, Natur, seelische und geistige Erziehung, Weiblichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein erschütterndes Beispiel von Vaterlosigkeit: Franz Kafkas Kurzgeschichte „Heimkehr“

Als Franz Kafka 41-jährig stirbt, hatte die Tuberkolose gesiegt, die zuletzt auch seinen Kehlkopf ergriffen hatte. Eine Tuberkolose befällt in der Regel die Lunge, das Organ, das uns mit dem Leben, mit dem Atem, mit dem Lebensatem verbindet. Kafka konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Liebe, Symbol als Wirklichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar