Schlagwort-Archive: Feuer

Wege der Einweihung in der ‚divina commedia‘: Die Feuertaufe – letzte Etappe Dantes auf dem Berg der Läuterungen.

mehr Beiträge zu Dante und seiner divina commedia hier In der Bibel sind die Evangelisten den vier Elementen zugeordnet, so der Evangelist Markus zum Beispiel dem Tierkreiszeichen des Löwen und dem Element Feuer. Der Löwe steht für die transformierende Kraft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, seelische und geistige Erziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Platons Höhlengleichnis: ohne Fesseln in Freiheit leben? – Ein möglicher Weg zum Licht

Vor mehr als 2000 Jahren in Form eines Dialogs geschrieben und noch immer brandaktuell: Platons Höhlengleichnis. Und es beginnt höchst symbolisch. Denn dass die Menschen nicht von Geburt an, sondern von Kind auf gefesselt sind, hat seine Bedeutung wie ebenfalls, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Erziehung und Schule, Fülle des Lebens, inneres und äußeres Licht, Mythologie, Philosophie, seelische und geistige Erziehung, Symbol als Wirklichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf der Suche nach dem Feuer: Ingeborg Bachmanns Flammentod und ihr „Erklär mir, Liebe“

In einem platt realistischen Sinn könnte es ein ganz banaler Brandunfall gewesen sein, der dieser großen und doch auch sprachlosen Schriftstellerin widerfährt, als sie am 26. September 1973 in ihrer römischen Wohnung Verbrennungen in einem Ausmaß erleidet, dass sie ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Gedicht, Leben und Tod, Liebe, Symbol als Wirklichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen