Schlagwort-Archive: einfältig

Der einfältige Weg zur Erleuchtung: Vom Licht in der Nacht in Richard Dehmels „Manche Nacht“

Vom einfältigen Weg ist – darauf möchte ich vorab Bezug nehmen – auf wunderbare Weise in Matthias Claudius´ Abendlied die Rede. Dort heißt es in Strophe 5:. Gott, lass dein Reich uns schauen, auf nichts Vergänglichs trauen, nicht Eitelkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über unsere Seele, Fülle des Lebens, Gedicht, geistige Welt, inneres und äußeres Licht, Natur, seelische und geistige Erziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare